Intelligente Knete magnetisch, magisch, zauberhaft

Her mit der Knete!

Mr. Spock vom Raumschiff Enterprise hätte diese wunderbare Masse sicherlich mit seinem Lieblingswort „faszinierend“ bedacht, und das völlig zu Recht. In einer Zeit, in der die Entwicklung von Kinderspielzeug immer mehr in den elektronischen Bereich abwandert, weckt die Intelligente Knete magnetisch in allen Altersklassen die Lust am kreativen Kneten und Experimentieren.

intelligente knete magnetisch kaufen

Wer hat’s erfunden?

Eigentlich handelt es sich bei dieser Erfindung um ein Zufallsprodukt: 1943 tüftelte Dr. Earl Warrick in den USA an geeignetem Gummiersatz auf Silikonbasis. Dabei kam zwar kein brauchbarer Autoreifen heraus, dafür aber eine der besten Erfindungen, seit es Spielzeug gibt: die Intelligente Knete magnetisch.

Sie besteht aus Silikonpolymeren mit Silioxanketten und Boraxangruppen (Sauerstoff und Bor). Diese Stoffe verleihen der Knete aufgrund ihrer sowohl negativen als auch positiven Ladungen besondere physikalische Eigenschaften. Je nach Krafteinwirkung reagiert das Material völlig unterschiedlich.

Die Zauberknete wird in Übersee hergestellt und unter unterschiedlichen Markennamen weltweit vertrieben. Bei uns wird die Paste als „Intelligente Knete“ in Spielzeugläden oder online angeboten. Mittlerweile gibt es das amerikanische Produkt in vielen verschiedenen Farben; eine Sorte leuchtet im Dunkeln und eine wechselt sogar die Farbe.

Die Intelligente Knete magnetisch ist besonders spannend: So wie auch alle anderen Sorten ist sie je nach Krafteinwirkung dehnbar wie Kaugummi, man kann sie mit einem Hammer zerbrechen, zerreissen oder, zu einer Kugel geformt, springen lassen wie einen Flummi. Sie färbt nicht ab, klebt nicht an Fingern und Kleidern und trocknet nicht aus. Die Intelligente Knete magnetisch setzt auf diese erstaunlichen Eigenschaften noch eins drauf: Sie ist ferromagnetisch.

magnetische intelligente Knete

Das Geheimnis der Anziehung bei der magnetischen Knete

Auch hier sind rein physikalische Kräfte am Werk. Die Intelligente Knete magnetisch enthält winzige, kaum sichtbare Metallpartikelchen, die durch einen Magneten aktiviert werden.




Dürfen Kinder mit der Intelligenten Knete magnetisch spielen?

Die Intelligente magnetische Knete ist wie alle Sorten völlig ungiftig. Da jedoch ein kleiner Supermagnet zum Zubehör gehört, und das Verschlucken magnetischer Teile nicht ungefährlich ist, wird die Intelligente Knete magnetisch für Kinder unter 3 Jahren nicht empfohlen. Kinder unter 14 Jahren sollten beim Spielen und Experimentieren beaufsichtigt werden.

 

Faszination Magnetismus

Dank ihrer vielen verschiedenen Eigenschaften ist die Intelligente Knete magnetisch besonders spannend. Legt man den mitgelieferten Magnetwürfel darauf, wird er wie von Geisterhand langsam in die Knetmasse gezogen, bis er völlig verschwindet. Zu dünnen Bändern geformt, folgt die magische Paste dem Magneten wie eine Schlange ihrem Beschwörer. Natürlich sind noch weitere beeindruckende Experimente möglich – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

 

Intelligente Knete magnetisch bringt Farbe ins Spiel

Die Intelligente magnetische Knete gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Farben wie silber, brombeer, bronze, schwarz, blau oder grün. Sie macht uns die Welt also nicht nur spannender, sondern auch farbenfroher.

ferromagnetische intelligente knete in silber

Der liegt aber gut in der Hand, dieser Sand

Auch hier sind es die physikalischen Eigenschaften, die den Kinetic Sand zu einer ähnlich kreativen Masse machen. Im Gegensatz zur intelligenten Knete besteht er nicht aus Silikon, sondern zu 98% aus Quarzsand, bei den restlichen 2% handelt es sich um Polydimethylsiloxan, ein Polymer auf Siliziumbasis.

Dieses Polymer (PDMS) sorgt dafür, dass sich Kinetic Sand immer etwas feucht anfühlt. Er trocknet nicht aus und erinnert leicht an ganz weiche Knete. Dadurch verfügt er über eine hervorragende Verformbarkeit. Weil er nicht bröselt oder krümelt, ist er besonders geeignet für Sandburgen im Haus.

Ein Spielsand mit ähnlichen Eigenschaften ist als Super Sand im Handel. Beide Produkte gibt es in mehreren Farben, sie sind völlig ungiftig und für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

MENU